Montag, 29. Februar 2016

Ich lese ... Wie Schnee so weiß


http://chaosbibliothek.blogspot.de/2015/08/ich-lese.html

Mahlzeit meine Lieben,

ihr kennt das sicherlich auch, dass ein Buch so dermaßen spannend ist, dass man es einfach nicht aus der Hand legen kann, obwohl die Vernunpft einem zu schreit....gehe endlich schlafen. So war es bei mir und "Wie Sterne so golden" gestern Abend. Ich habe mich in meinen Lesesessel verkrümelt und das Buch erst aus der Hand gelegt als es zu Ende war. Das war heute morgen um halb 2 :P An sich ist das ja nicht schlimm, wenn man am nächsten Tag nicht raus müsste. Aber der Wecker klingelte einfach erbarmungslos (^.^) Daher werde ich mich jetzt eine kleine Runde aufs Ohr hauen, bevor ich heute wieder zu spät ins Bett gehe. Als nächstes lese ich natürlich den dritten Teil, weil ich es einfach nicht erwarten kann.

   Ausgelesen




 

 


Angefangen

Wie Schnee so weiß

Das kann Königin Levana, Herrscherin des Mondes, nicht dulden: Ihre Stieftochter, Prinzessin Winter, wird täglich schöner und ihr Zauber immer mächtiger! Wütend zwingt die böse Königin sie dazu, sich das Gesicht mit Schnitten zu verunstalten – doch die Narben können Winters Schönheit nichts anhaben. Schließlich versucht Levana sogar, sie umbringen zu lassen. Da fasst Winter einen verzweifelten Plan: Sie muss die rechtmäßige Thronfolgerin Selene finden, um gemeinsam mit ihr die böse Königin zu stürzen … (Quelle: Carlsen)
Informationen zum Buch:
Autor: Marissa Meyer
Gebunden: 843 Seiten
Verlag: Carlsen
Preis: 24,99 €


Und was lest ihr gerade?

Kommentare:

  1. Ohje, das kann ich ja gar nicht. Ich wäre total zerknittert den ganzen Tag. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war ich auch. Hatte heute acht Stunden Lehrgang ;P aber ich habe es überlebt.

      Löschen