Donnerstag, 3. Mai 2012

Die Buchhandlung #4

Wieder auf der Arbeit habe ich es nicht geschafft nicht während der Mittagspause am Anfang des Monats in die Buchhandlung gegeüber zu gehen. Daher habe ich jetzt mal wieder zwei Neuzugänge:


Ein verfluchter Magier, eine junge Hexe und eine Dämonin, die die Welt in die Dunkelheit stürzen will...

Die junge Ärztin Ella Thorens lebt nur für ihren Beruf. Seit ihre Mutter sie und ihren Vater vor Jahren verlassen hat, hält sie ihr Herz sorgsam verschlossen. Dies ändert sich, als sie eines Abends sieht, wie ein Mann zusammengeschlagen wird. Als sie den Verletzten berührt, fühlt sie, wie eine neue und ungeahnte Macht sie durchströmt. Christian Havreux ist ein Hexer - und der Kontakt mit ihm erweckt Ellas magische Kräfte, das geheime Erbe ihrer Mutter. Er überredet Ella, ihre Fähigkeiten ausbilden zu lassen, doch dabei verfolgt er nicht ganz uneigennützige Pläne...

Informationen zum Buch
Autor: Lynn Raven
Taschenbuch: 428 Seiten
Verlag: Knaur
Preis: 12,99 €

Berührend,
Magisch,
Ungewöhnlich
"Mein Name ist Meridian. Ich gehöre leider nicht zu den Mädchen, die man gerne zu Geburtstagsfeiern einlädt - denn obwohl ich es ganz sicher nicht will, muss ich mein Leben mit dem Tod teilen. Ich bin eine Fenestra: Durch mich gelangen die Seelen der Verstorbenen in den Himmel. Aber davon wusste ich nichts, bis ich sechzehn Jahre alt wurde - und plötzlich in großer Gefahr schwebte..."

Informationen zum Buch
Autor: Amber Kizer
Gebunden: 346 Seiten
Verlag: PAN
Preis: 12,95 €

Kommentare:

  1. Haha xD Wie soll es auch anders sein. Aber bei mir liegt auch was auf der Post und ich bin wohl am Montag mit Jule in Köln.
    Also sollte ich vielleicht ganz kleinlaut winzeln?! *gg*

    AntwortenLöschen
  2. Bücher kann man nie genug haben^^ Und >Meridian: Dunkle Umarmung< sieht dazu noch ziemlich gut aus. Dann wünsche ich dir mal viel Spaß mit deine beiden Neuen :)

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Genau, Bücher gehören doch zu den Dingen von denen man nie genug haben kann =)

    Dein Blog gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Mittagspause kann ein Fluch sein. Wir haben zwar keine Buchhandlung, dafür Internet mit Amazon & Co, bin ich eigentlich täglich drauf, pfui!

    Hexenfluch will ich auch noch lesen, das klingt so gut! Bin gespannt was du sagst. Viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen