Dienstag, 19. März 2013

Buch(messe)handlung #21

Ich habe natürlich, wie jeder andere Buchbesessene auf der Messe, einiges an Büchern mitgenommen (^.^) Das bleibt nicht aus und die Verlockungen sind auch viel zu groß als das man/Frau widerstehen könnte.
Daher schaffe es auch nicht meinen Nachttisch/SuB abzubauen. Der Stapel wird diesen Monat definitiv nur größer:

Wie schon erwähnt habe ich mir den zweiten Teil der Dilogie (Zweiteiler) von Jennifer Benkau gekauft und signieren lassen.

dark destiny

Hilflos musste Joy mit ansehen, wie Neél von ihren eigenen Leuten gefangen genommen und gefoltert wurde. Ihre große Liebe, all ihre Hoffnungen und Zukunftspläne zersplittern zu einem Scherbenhaufen, als sie schließlich von Neéls Tod erfährt. Trotz ihrer unendlichen Trauer fasst Joy einen folgenschweren Entschluss: Sie will nicht länger zu Matthials Clan gehören. Also macht sie sich allein und schlecht ausgerüstet auf den Weg durch Bomberland und von feindlichen Clans besetztes Gebiet. Es ist eine Suche nach Antworten: Wie starb Neél? Und warum? Doch es ist auch eine Suche, an deren Ende Hoffnung steht. Hoffnung auf eine zweite Chance
Informationen zum Buch:
Autor: Jennifer Benkau
Gebunden: 462 Seiten
Verlag: script 5
Preis regulär: 18,95 €
Ansonsten kamen noch diese Werke mit mir nach Hause:

Geboren um Mitternacht

In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …
Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können. 
Informationen zum Buch:
Autor: C.C. Hunter
Taschenbuch: 503 Seiten
Verlag: FJB
Preis regulär: 14,99 €


Linna singt

Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben. Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat. Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.

Informationen zum Buch:
Autor: Bettina Belitz
Gebunden: 509 Seiten
Verlag: script 5
Preis regulär: 18,95 €


Das Nebelhaus

Was geschah in der »Blutnacht von Hiddensee«?
Seit Jahren haben sich die Studienfreunde Timo, Philipp, Yasmin und Leonie aus den Augen verloren. Als sie sich im Internet wiederbegegnen, verabreden sie sich für ein Wiedersehen auf Hiddensee. Doch das Treffen endet mit einem grauenvollen Verbrechen: In einer stürmischen Septembernacht werden drei Menschen erschossen, eine Frau wird schwer verletzt und fällt ins Koma.
Zwei Jahre nach dem Massaker beginnt die Journalistin Doro Kagel, den Fall neu aufzurollen. Nach und nach kommt sie den tatsächlichen Geschehnissen jener Nacht auf die Spur, und bald keimt in ihr ein schrecklicher Verdacht auf …

Informationen zum Buch:
Autor: Eric Berg
Taschenbuch: 410 Seiten
Verlag: Limes
Preis regulär: 14,99 € 
 Ich wünsche euch noch einen schönen Dienstag

Kommentare:

  1. Zu "Geboren um Mitternacht" kann ich dir nur gratulieren, ich hatte weniger erwartet und war danach positiv überrascht ;)!

    Und "Linna singt" liegt schon seit Eeeewigkeiten auf meinem SuB.. Mal sehen, wann ich dazukomme, es zu lesen.

    Viel Spaß beim Lesen jedenfalls und liebe Grüße,
    Clärchen :)

    AntwortenLöschen