Montag, 2. Dezember 2013

Adventskalender #2

Türchen #2

http://chaosbibliothek.blogspot.de/2013/11/gewinnspiel-adventskalender-2013.html

 Guten Morgen (^.^),

Mein Bruder und ich haben eine kleine Familientradition in der Adventszeit eingeführt. Immer wenn es dunkler und festlicher wird, machen wir einen Filmeabend mit unseren Eltern. Was leichter klingt als es ist. Denn in diesem Jahr fällt uns einfach kein passender Film ein. "Polarexpress" war unser erster Film und der hat uns allen sehr gut gefallen und ich möchte außerdem etwas weihnachtliches. Meine Eltern mögen keine Grusel- oder Actionfilme, was das ganze nochmals einengt. Daher meine heutige Frage.

Aufgabe:  Frage


Was ist euer Lieblingsfilm zu Weihnachten? Und warum ist es eurer Lieblingsfilm?

Schreibt einen Kommentar unter diesen Post mit eurer Antwort :)

LG Doreen


Wenn ihr mitmachen wollt, einfach auf das Bild klicken und den Anweisungen folgen. Dort sind auch die Fragen aufgelistet, zu denen ihr noch antworten könnt.

Kommentare:

  1. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Der Film gehört für mich einfach in die Weihnachtszeit, ich hänge da mit ganzem Herzblut dran, weil er mich immer an Liebe und Familienzusammenhalt erinnert. Ich habe ihn inzwischen so oft gesehen, dass ich gar nicht mehr sagen kann, ob es noch über 20 oder schon über 30 Male waren, die märchenhafte Atmosphäre, der Schnee, das Happy End - all das macht es für mich zum perfekten Weihnachtsfilm. Auch ganz ohne Bescherung! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doreen,

    wir haben keinen bestimmten Film, den wir uns zu Weihnachten ansehen - aber meine Mutter und ich gehen jedes Jahr am 2. Weihnachtsfeiertag zusammen ins Kino. Wir wissen aber noch nicht, was für einen Film wir ns dieses Jahr ansehen.

    Auf jeden Fall werden wir uns über Weihnachten aber die DVD zu "Wasser für die Elefanten" ansehen, das ist schon sicher! ♥

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  3. Hi Doreen,

    wenn ihr zusammen vor der Flimmerkiste sitzt, solltet ihr euch unbedingt "Kevin allein Zuhaus" zusammen ansehen. Das ist für mich ein typischer Film um die Weihnachtszeit. Dabei gibt es viel zu lachen und trotzdem was fürs Herz =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Für mich gehören zu Weihnachten irgendwie so Filme wie "3 Haselnüsse für Aschenbrödel" o.ä. Aber ich denke das wird eher nicht so für euren Familien-Film-Abend geeignet sein ;)

    AntwortenLöschen
  5. Kevin allein zuhaus gehört mittlerweile zur Weihnachtszeit. Trotzdem hab ich selber kein Lieblingsfilmvzu Weihnachten. Mich wurde es eher freuen, wenn es mal neue Sachen geben würde

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag keine klassischen Weihnachtsfilme, deswegen schaue ich in der Zeit meistens meine alten Disney-Videos und Tatsächlich Liebe. :D Außerdem mochte ich den Film mit Jack Frost, der letztes Jahr herauskam. Wie hieß der nur gleich? :D

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)
    Mein Lieblingsfilm zu Weihnachten ist "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", das ist irgendwie ein Muss zu Weihnachten. Es ist sehr klasisch und natürlich nicht mehr wirklich was Besonderes, da man es ja in und auswendig kennt, aber es ist auch immer wieder schön. Wenn man dann schon weiß, was passiert, achtet man auch auf ganz andere Details.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  8. Mein Lieblingsweihnachtsfilm ist "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Ich bin einfach ein absoluter Märchenfan und da muss ich diese Aschenputtel-Verfilmung natürlich anschauen. Ein absolutes Muss für mich in der Weihnachtszeit :)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag "Oh Tannenbaum". Das ist ein deutscher Film. :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich schaue jedes Jahr mit meiner Mutter die "Sissi"-Filme. Wir kennen sie in- und auswendig aber das muss sein, das machen wir bestimmt schon seit 15 Jahren oder so...

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe zwei, die ich immer wieder gerne anschaue und zwar: Single Bells...ein österreichischer Film...soo köstlich! und "Lovel actualy (Tatsächlich Liebe)....so schön!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Susi und Strolch ist mein Lieblingsfilm, da ich ihn damals als Kind von meinen Eltern zu Weihnachten bekommen habe.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe liebe liebe Tatsächlich Liebe. Gerade zu Weihnachten stehe ich so richtig auf schnulzfilme. Je schnulziger desto besser. Letztes Jahr haben wir the Lucky one geschaut. Ist zwar kein direkter Weihnachtsfilm aber sooooooo romantisch da kommt doch die perfekte weihnachtliche harmonische Stimmung auf.

    LG Lielan

    AntwortenLöschen
  14. Also, als Film liebe ich "Während du schliefst" mit Sandra Bullock, der ist einfach wunderschön und humorvoll. Ansonsten natürlich ganz klassisch "Kevin allein zu Haus" :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag die "Harry Potter" Filme, die versetzen mich immer in weihnachtliche Stimmung. Allen voran "Der Feuerkelch".

    AntwortenLöschen
  16. Heiß geliebt & absoluter Kult bei uns zur Weihnachtszeit: "Drei Nüsse für Aschenbrödel" Das ist so ein wunderschöner Film für die ganze Familie und ich kann tatsächlich nicht mehr zählen, wie oft wir den schon angeschaut haben :)
    Auch immer wieder ein Klassiker & viel zu lachen gibt es bei den "Kevin-Filmen" - am besten natürlich mit Abstand der 1. Film "Kevin allein zu Haus" - einfach weltklasse!
    Für euch als Familie wäre vielleicht "Der kleine Lord", "Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens" oder auch alle Astrid Lindgren Verfilmungen etwas :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Mein absoluter Lieblingsfilm ist Irving Berlin's Weisse Weihnacht (I'm dreaming of a white christmas .... ) von 1954 :)
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen