Mittwoch, 9. Dezember 2015

Adventskalender Türchen # 9

http://chaosbibliothek.blogspot.de/2015/11/adventskalendergewinnspiel-2015.html

Guten Morgen,


Ich liebe die kommende Aufgabe, denn es kommen so schöne, lustige und tolle Sachen dabei heraus. Die, die schon einige Male mitgemacht haben, wissen wovon ich rede. Es gibt einige unter euch, die haben echtes Talent dafür und andere sind wahnsinnig einfallsreich. (^.^) Schreibt bitte einfach drauf los.

Aufgabe: Gedicht

Schreibt mir bitte ein Gedicht und benutzt dazu die Wörter 

Kranz, Maus, Kerze und Licht. 


Beispiel:

Wenn das Licht noch nicht verteilt
an den Kerzen auf dem Kranze
und die Maus sich nicht beeilt
zu fliehen vor der Weihnachtskatze,
dann folgert richtig die Mama
"ist das Christkind noch nicht da".
 

Seid kreativ :)

Schreibt einen Kommentar unter diesen Post mit eurer Antwort :)



PS: Wenn ihr mitmachen wollt, müsst ihr einfach auf das Bild klicken und den Anweisungen folgen. Dort sind auch die Fragen aufgelistet, zu denen ihr noch antworten könnt. Für Werbung auf eurem Blog gibt es ein extra Los (^.^)

Kommentare:

  1. Wenn das Licht der Kerze den Krank erhellt,
    und draußen der Hund laut bellt,
    wenn man flitzt wie eine Maus,
    durch das ganze Haus,
    dann ist Weihnachten freut euch drauf.
    :D
    Ach so Kreativ bin ich irgendwie nicht, haha.

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, das hab ich gestern bei dem Stress total vergessen. Dabei ist das immer meine Lieblingsaufgabe. Aber ich kann ja auch heute noch antworten, stimmt's? :) Irgendwie ist jedes Jahr eine Maus dabei, oder kommt mir das nur so vor? :D

    Im Licht vom Kerzenkranz
    Gibt's einen Weihnachtstanz,
    Die Maus, die fasst die Katze am wuscheligen Schwanz.
    Die Mietz hat noch gepennt,
    Doch weil die Kerze brennt,
    So springt sie hinterher, wohin das Mäuschen eilig rennt.
    Am nächsten Morgen doch
    Erwachen alle noch,
    Der Baum, der liegt im Raum und die Wand hat jetzt ein Loch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich. Du kannst bis zum 24. auf jede Frage noch antworten.

      Super Gedicht. XD

      Löschen
  3. In einem schönen bunten Haus,
    lebten glücklich Katz & Maus.
    Ein schöner großer Kranz schmückte ihren Tisch
    und zu essen gab es täglich Käse & Fisch.
    Jeden Abend sorgte eine Kerze für romantisches Licht
    und beide hatten eine gute Sicht

    _____________________________________________________________

    Im Lichterkranz sitzt eine Maus und pustet alle Kerzen aus!!!
    _____________________________________________________________

    In meinem Schuh zum Nikolaus,
    versteckte sich eine kleine Maus.
    Auf dem Kopf trug sie einen goldenen Kranz
    und am Po hatte Sie einen langen Schwanz.
    In ihrer Hand hielt Sie eine Kerze mit schönem Licht,
    ja Weihnachten ist schon in Sicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast sogar drei GEdichte gemacht. (^.^) Mega gut und sehr schön.

      Löschen

  4. Hm.. bin irgendwie heute kein wirklicher Dichter.


    Bunter Schmuck und Plätzchenduft
    Menschlichkeit - Toleranz
    Kerzen zieren grünen Kranz,
    Mäuse sind nun ganz ergal.
    Wunderschöne Weihnachtszeit!

    xo
    Brina

    AntwortenLöschen