Freitag, 16. Dezember 2016

Adventskalender Türchen # 16

http://chaosbibliothek.blogspot.de/2016/11/adventskalendergewinnspiel-2016.html

Morgäääähn,

Es ist Freitag (^.^) und da ihr euch bestimmt ein wenig aufs Wochenende freut, vielleicht noch ein paar Weihnachtseinkäufe tätigen wollt und eventuell wie wieder auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs seid, gibt es eine hoffentlich nicht zu schwierige Frage.

 Aufgabe: Frage

 

Was ist euer Buchtipp für Weihnachten?


Schreibt einen Kommentar unter diesen Post mit eurer Antwort :)




PS: Die Teilnamebedingungen findet ihr, wenn ihr auf das obige Bild klickt. Dort sind auch die Fragen aufgelistet, zu denen ihr noch antworten könnt. Für Werbung auf eurem Blog gibt es ein extra Los (^.^)

Kommentare:

  1. Immer eine knifflige Frage. Dieses Jahr habe ich einige Kurzgeschichten-Sammlungen passend zu Weihnachten aus der Bibo. Letztes Jahr habe ich aber Carry On von Rainbow Rowell um Weihnachten rum gelesen und ich habe es geliebt. Das würde ich gern nochmal lesen. :D Es ist sehr kurzweilig, und wenn man es nicht aus der Hand legen muss, hat man das beste Leseerlebnis.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Klassiker: "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens total gerne :) ♥
    Aber auch jedes Märchen funktioniert in dieser Zeit sehr gut. Wenn du Liebesgeschichten mit winterlichem Setting, viel Familie und Ski fahren magst, kann ich dir auch Sarah Morgans Snow Crystal Reihe ans Herz legen.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ganz klar die Mondprinzessin. Es ist soo ein schönes Buch, das man einfach gelesen haben muss. Somit darf es nicht unterm Weihnachtsbaum fehlen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, also ich favorisiere in der Weihnachtszeit mehr die märchenhaften Bücher.. das reicht von den klassischen Märchen bis hin den Märchenadaptionen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Mein Tipp ist eine Anthologie: Werwölfe zu Weihnachten.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen