Donnerstag, 28. März 2013

Bloggeburtstag #4

25.03.-29.03.2013 

#4

Hallo meine Lieben,
 Beantwortet mir folgende Frage durch einen Kommentar unter diesem Post.

Welche 2 Bücher liegen am längsten auf eurem SuB (Stapel ungelesener Bücher) und warum?

Eure Doreen

PS: Für Werbung gibt es ein Los extra.(Bild kann verwendet werden)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Doreen,

    leider ist mein SuB schon sehr hoch, da kann man schon mal leicht den Überblick verlieren, welches Buch schon wie lange dort liegt.

    Aber ich glaube "House of leaves" liegt schon sehr lange auf meinem SuB. Da das Buch sehr viele Seiten hat und die Story wohl auf etwas verwirrend sein soll habe ich mich noch nicht so richtig an das Buch herangetraut, auch wenn es spannend klingt.

    Das andere Buch wäre wohl "The Carrie Diaries". Das habe ich schon 2 mal angefangen zu lesen, aber immer wieder zwischen drin abgebrochen, da die Geschichte mich irgendwie nicht mitreißen konnte. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf.

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Am längsten auf meinen SUB liegt "Allein in der Wildnis" und zu der Frage warum, tja das ist wirklich schwierig. Warum kommen einem immer so tolle Bücher in die Quere, die man vorzieht und dann sein eigentliches Ziel aus den Augen lässt? Es kommt ja ganz oft vor, dass man dadurch sogar Bücher warten lässt, die einen absolut umhauen, wenn man sie dann endlich liest. Dann fragt man sich: Wieso habe ich das Buch erst jetzt gelesen?

    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hab keine Ahnung! Diese SUB-Leichen gehen einfach mit der Büchersucht einher. Ich nehme mir aber vor, dass Buch bis zum Sommer zu lesen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir sind es Dämmerung der Leidenschaft und Die Drachen der Tinkenfarm.
    Der Grund ist ich bin noch nicht dazu gekommen, weil ich mich zu andere Bücher mehr hinreißen lassen habe. Aber ich glaube eins davon passt sicherlich in meine nächste Tinkeraufgabe.

    Werbung wie immer auf Blog und Fb heute Abend

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir sind es Dämmerung der Leidenschaft und Die Drachen der Tinkenfarm.
    Der Grund ist ich bin noch nicht dazu gekommen, weil ich mich zu andere Bücher mehr hinreißen lassen habe. Aber ich glaube eins davon passt sicherlich in meine nächste Tinkeraufgabe.

    Werbung wie immer auf Blog und Fb heute Abend

    AntwortenLöschen
  5. Hey du,
    eine seeeehr gute Frage.
    Auf jeden Fall "Der Junge der Träume schenkte". Die Seitenzahl schreckt mich total ab. Und das jetzt schon seit über 1 1/2 Jahren.

    "Das Orchideenhaus" liegt seit Juni 2012 auf meinem SuB. Da habe ich mir in Deutschland aufm Flughafen noch schnell ein Buch gekauft, weil ich Angst hatte, dass die zwei Bücher im Koffer nicht reichen. Für 5 Tage Mädelsurlaub auf Mallorca! Bekloppt. Also die zwei Bücher ausm Koffer habe ich dort aber gelesen :D

    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe nur ein Buch auf meinem SUB liegen und zwar das von Danny Wallace - Auf den ersten Blick. Ich habe das zu Weihnachten bekommen und i-wie komm ich nicht zum lesen :D
    Da andere Bücher immer dazwischen kommen. Sonst habe ich kein anderes Buch auf meinem SUB liegen.

    Lg Trucy ^^

    AntwortenLöschen
  7. Das sind denke ich "Die Blutritter" und "Die Blutsfeinde". Band 1 der Trilogie (Die Blutschrift) habe ich gelesen und war mäßig begeistert, trotzdem habe ich mir Band 2+3 ertauscht. Inzwischen habe ich alles aus Band 1 vergessen und müsste nochmal von vorne anfangen, da jedes Buch aber 700 Seiten dick ist und ich es gar nicht mehr soo gut in Erinnerung hatte, fehlt mir da jegliche Motivation.

    LG Nabura

    AntwortenLöschen
  8. Schwer zu sagen, was am längsten auf meinem Sub liegt...ziemlich lange liegt da zumindest schon Dark Canopy, wofür mich wahrscheinlich jeder für verrückt hält. Da hört man ja NUR gute Sachen drüber. Ich habe aber auch gehört, dass es mit einem fiesen Cliffhanger endet, weshalb ich mit dem Lesen warten wollte, bis der 2. Teil draußen ist. Das ist er jetzt zwar, aber ich versuche mich momentan mit dem Kaufen von Büchern zurückzuhalten...
    Das zweite Buch müsste der erste Teil der Das Tal-Reihe sein. Warum das so lange hier liegt kann ich gar nicht wirklich sagen. Da ich inzwischen auch schon den zweiten Teil hier stehen habe, werde ich mir die Reihe aber sicher bald mal vornehmen. :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh weia, das ist eine wirklich schwierige Frage. Ich glaub, ich darfs gar nicht sagen, aber meine Bücher, die wohl am längsten auf dem SuB liegen sind leider "Saphirblau" und "Smaragdgrün". Ich hab mir schon vor langem diesen tollen Schuber gekauft, komm aber einfach nicht dazu die Bücher zu lesen. "Rubinrot" hab ich diesen Monat vom SuB befreit, weil ich es unbedingt vor dem Kinofilm noch lesen wollte, aber inzwischen sind wieder so viele tolle neue Bücher bei mir angekommen, die ich zuerst lesen muss, deshalb bleiben leider die beiden anderen weiterhin auf dem SuB, so leid es mir tut :(

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Black dagger Band 3 und 4 (schande über mich ><)

    AntwortenLöschen
  11. Okay... zwei der mit am längsten auf meinem Sub liegenden siiiiiiind:
    Die Drachenjägerin 01. Das Hohe Spiel von Maja Winter
    Die Drachenjägerin 02. von Maja Winter

    Ich habe die beiden Bücher ende 2011 bei ebay ersteigert, bin aber nie dazu gekommen sie zu lesen, da sie 1. Highfantasy sind und meine tendenz immer eher in eine andere Richtung gint, sie 2. echt groß sind mit kleiner schrift und 3. echt fett sind! :D

    Und so wurden sie bis ins JAhr 2013 schon mal mit geschoben. Von Band 1 habe ich schon knapp 200 Seiten gelesen vor 5 Wochen oder so. Ist echt klasse, aber da ich derzeit nicht viel zum lesen komme sind fette, gefühlt nie endende Bücher im Moment nicht das richtige für mich. :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    P.S. Als Werbung teile ich wie gewohnt deinen aktuellen Beitrag auf meiner FB Seite.

    AntwortenLöschen
  12. Wow.. SCHWER :D aber ich denke, es sind die beiden Bücher:

    1) Vatermord und andere Familienvergnügen
    und
    2) Blutiges Erwachen ..

    Ich hab mit beiden schon mal begonnen, aber irgendwie sind sie wieder auf dem SUB gelandet :/
    Aber ich hab mir vorgenommen, ihnen definitiv nochmal eine Chance zu geben :))

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Am längsten auf meinem (aktuellen) SUB liegt wohl "Der fremde Sohn". Ich habe mir das Buch sofort nach Erscheinen gekauft, bin aber irgendwie nie zum Lesen gekommen, da immer andere Bücher z.B. aus Leserunden Vorrang hatten. Ähnlich sieht es da mit "Stimmen in der Nacht" aus.

    AntwortenLöschen
  14. Das dürften Schatten der Versuchung und Gefangene deiner Dunkelheit von Christine Feehan sein. Die hab ich iwann mal als Mängelexemplat gekauft. Allerdings les ich Bücher gerne in der richtigen Reihenfolge und hab halt die Vorgänger noch nicht.

    LG
    Yvonne
    Miyuki1985@live.de

    AntwortenLöschen
  15. Auch ich hab keine Ahnung, welche Bücher am längsten auf meinem SuB liegen - manche liegen schon über ein Jahrzehnt dort - Spontankäufe, vom Flohmarkt,... - es ist kein mangelndes Interesse an den Büchern, vielmehr fehlt die Zeit - oft dadurch, dass Leserunden-Bücher einfach zuerst gelesen werden. Tja, was liegt schon lange auf meinem SuB? Tess Gerrittsen - DER MEISTER und HYDDENWORLD (wobei ich das schon begonnen hatte) - dies sind jetzt allerdings ältere SuB-Bücher von den "neueren" Büchern... ;o)

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  16. Hey,

    gut Frage *nachgucken geh*
    "Ein Tag wie ein Leben" (weil ich "Wie ein einziger Tag noch nicht gelesen habe) und "Reizende Gäste" (weil ich damit dann die Zeit zum nächsten Sophie Kinsella Roman überbrücken will, aber "Kein Kuss unter dieser Nummer" bei mir noch nicht lange her ist).

    lg
    Sandra7

    AntwortenLöschen